Aufgaben und Ziele 宗旨与目标

Gemäß seiner Satzung (§2) hat sich der Fachverband folgenden Aufgaben verpflichtet:

"Der Verein bezweckt in erster Linie, zum Aufbau der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Menschen deutscher und chinesischer Muttersprache und damit zur Völkerverständigung beizutragen. In der Einsicht, daß Kenntnisse der chinesischen Hochsprache dafür eine unumgängliche Voraussetzung sind, bemüht sich der Verein um die Förderung des Chinesischunterrichts in allen Bereichen der Erwachsenenbildung, um die Anbahnung und Vertiefung der Beziehungen zu entsprechenden in- und ausländischen Fachleuten und Institutionen, aber auch um die Aufnahme des Chinesischen in den Kanon der Unterrichtsfächer an Gymnasien. Der Verein organisiert und veranstaltet Sprachkurse sowie sprachpädagogische und wissenschaftliche Konferenzen. Er arbeitet an Projekten und Publikationen mit, die dem genannten Zweck dienen, und nimmt die Interessen von Personen und Institutionen wahr, die sich um die Verbreitung chinesischer Sprachkenntnisse und die Verbesserung des Chinesischunterrichts im deutschen Sprachraum bemühen."

Aufgaben und Ziele des Fachverbands Chinesisch e.V.:

  • allgemeine Anerkennung des Chinesischen als Fremdsprache von internationaler Bedeutung und als unverzichtbare Basis für die Verständigung mit dem chinesischen Kulturraum
  • Entwicklung der Linguistik, Didaktik und Methodik der modernen chinesischen Hochsprache als selbständige Fachrichtung
  • Verbreitung chinesischer Sprachkenntnisse durch Förderung, Koordinierung und Verbesserung des Chinesischunterrichts in den deutschsprachigen Ländern
  • Förderung der linguistischen und didaktischen Forschung in Bezug auf die Fremdsprache Chinesisch
  • Förderung und Ausarbeitung von entsprechenden Publikationen, Lehrmaterialien und Unterrichtsprogrammen, Informationsaustausch und Dialog zwischen Lehrenden und Lernenden
  • Ausrichtung einer alle zwei Jahre stattfindenden Fachtagung zu Chinesisch als Fremdsprache
  • Aufnahme des Chinesischen in den Kanon der Unterrichtsfächer an Gymnasien und Unterstützung bei der Entwicklung entsprechender Curricula
  • qualifizierte Ausbildung von Chinesisch-Übersetzern und Dolmetschern
  • Unterstützung und Durchführung von Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung von Chinesischlehrkräften sowie spezieller Projekte und Tagungen sowie spezieller Projekte, Konferenzen und Kurse
  • Unterstützung der Arbeit des Chinesischen Zentrums in Hannover in Kooperation mit dem Land Niedersachsen und dem Bildungsministerium der VR China
  • Unterstützung der jährlichen Durchführung der Prüfung zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse HSK für den deutschsprachigen Raum
  • Vertiefung der internationalen Zusammenarbeit mit chinesischen und internationalen Fachkräften und Einrichtungen für Chinesisch als Fremdsprache
  • Alle zwei Jahre veranstaltet der Fachverband Chinesisch eine größere Tagung zum modernen Chinesischunterricht im deutschsprachigen Raum. Mit wechselnden Themenschwerpunkten dient dieses Forum dem Dialog und Informationsaustausch von Lehrenden und Lernenden und damit der Verbesserung, Erweiterung, Anerkennung und Institutionalisierung der Ausbildung in dieser wichtigen Fremdsprache sowie der Förderung der diesbezüglichen didaktischen und linguistischen Forschung. Seit seiner Gründung hat der Fachverband außerdem speziellere Konferenzen, Workshops, Projekte und Resolutionen mit entsprechenden Zielsetzungen organisiert und initiiert.
  • Seit 1984 gibt der Fachverband Chinesisch das Fachorgan CHUN / Chinesischunterricht heraus. Es erscheint einmal pro Jahr und ist bislang die einzige Fachzeitschrift zur Didaktik der chinesischen Sprache in Europa. Seit 1991 publiziert der Fachverband überdies die Schriftenreihe SinoLinguistica.
  • Satzungsgemäß verfolgt der Fachverband Chinesisch weder eigenwirtschaftliche noch parteipolitische Zwecke und arbeitet ausschließlich auf gemeinnütziger Grundlage. Er ist beim Finanzamt Speyer unter der Steuernummer 41.3022 als steuerbegünstigt anerkannt und berechtigt, entsprechende Spendenbestätigungen für steuerliche Zwecke auszustellen.
  • Der Mitgliederjahresbeitrag beläuft sich z.Zt. auf € 40,-- für Berufstätige, € 24,-- für Schüler/Studenten/Arbeitslose/Zivildienstleistende (jeweils Nachweis erforderlich! Fotokopie genügt) oder nicht erwerbstätige Ehepartner von FaCh-Mitgliedern, € 60,-- für Institutionen und mindestens € 100,-- für Fördermitglieder. Der Beitrag wird jeweils Beginn des betreffenden Kalenderjahr per Bankeinzug entrichtet.
  • Der Antrag auf Mitgliedschaft erfolgt grundsätzlich schriftlich und postalisch mittels des Antragsformulars, das auf dieser Website und im Mitteilungsheft CHUN zu finden ist. Bedarfsweise kann es beim Fachverband gesondert angefordert werden. Nach Antragstellung wird die Aufnahmebestätigung zusammen mit der Satzung zugeschickt, die dann damit anerkannt wird. Die jährlich erscheinende Zeitschrift CHUN wird den Mitgliedern automatisch und kostenlos zugestellt.
  • Verleihung des Friedhelm-Denninghaus-Preises für besondere Leistungen in der Förderung des Chinesischunterrichts im deutschsprachigen Raum

依据汉语教学协会章程第二节,本协会宗旨规定如下:

“汉语教学协会的首要宗旨为建立德语母语者和中文母语者之间的友好关系,并促进两国民族间的相互理解。而掌握汉语普通话则是其必要前提,因此,本协会致力于支持各成人教育领域的汉语教学活动,以促进该领域内德国和国际专业人士及机构间的合作,促进汉语教学纳入德国文理高中的教学课程。本协会组织并举办各语言班、语言教学和学术会议活动。参与相关项目,发行出版物,支持个人和机构,为扩大和改善德语区汉语教学活动而努力。”

汉语教学协会宗旨与目标:

  • 汉语作为外语在世界上得到普遍认可,认识到汉语为了解中国文化必不可少的条件
  • 加强语言学、教学法在现代汉语普通话这门独立学科上的发展
  • 通过支持、合作和改善德语国家汉语教学活动扩大汉语影响
  • 资助在对外汉语领域内的语言学上及教学法上的研究
  • 为发行出版物、教材、课程安排、信息交流、教学者和学习者间的对话提供支持与帮助
  • 每两年举办一届专业会议
  • 帮助汉语纳入德国文理高中的教学课程并帮助设立汉语教学课程
  • 为从事中文口笔译人员提供专业培训
  • 为汉语教学师资培训、相关项目、专业会议及专业讲座给与支持
  • 与汉诺威中国中心共同促成德国下萨克森州和中华人民共和国教育部的合作
  • 协助举行一年一次德语区汉语水平考试
  • 加强与中国和国际专业力量的合作
  • 每两年举办一次德语区现代汉语教学的大会。大会主题丰富多样,为对外汉语教学者和学习者提供对话和信息交流的平台,推动对外汉语教学和其学术研究上的发展、完善和体系化。自本汉语教学协会成立以来,已组织举办了各项会议和讨论会。
  • 自1984年以来汉语教学协会出版发行协会年刊《春》。一年出版一期,为欧洲唯一一份对外汉语教学法领域的专业期刊。1991年以来协会出版发行《汉语语言学丛书》。
  • 依据协会章程,本协会为公益组织,不允许进行任何与营利和政治有关的行为。本协会受德国普法尔茨州施派尔市财政局管辖,享受税收优惠,税收号码为41.3022,可开具捐款收据。 目前,协会会员年费分为40欧元——有职业者;24欧元——学生/失业者/服民役者(均需出示证件及照片复印件!)/本协会会员配偶(非职业者);60欧元——机构;最低100欧元——赞助会员。协会年费需在当年年初缴纳。
  • 入会申请者可在本网页或协会年刊《春》期刊上查找申请表格,申请者需完整填写,邮寄至本协会。申请收到以后,入会证书及协会章程将一并寄往申请者。协会年刊《春》也将免费寄至会员。
  • 为德语区汉语授课的突出贡献者授予典宁豪斯奖